Die „Museumsmaler“ stellen sich vor

Weitere Sonderausstellung im Stadtmuseum Hofgeismar

Eine Selbst-Darstellung eigener Art gibt es im Stadtmuseum Hofgeismar ab

Samstag, 10. August, 16.00 Uhr

zu sehen. Eine Gruppe von fünf „Schülerinnen und Schülern“ der nach Hamburg verzogenen, in der Ukraine geborenen bedeutenden Malerin Nataljia Cimbaljuk hat sich neu zusammengefunden.

Seit dem Spätsommer 2012 treffen sich Ursula Rosenthal, Ursula Hülsmeier, Anke Knoth, Ute Baumgärtl und Klaus Oertel mittwochs zu gemeinsamer Arbeit im Museum.

Dass das Schaffen in der Gruppe ungemein fruchtbar sein kann, wollen die fünf Museumsmaler jetzt – ein Jahr nach ihrem Einzug ins Museum – in einer anspruchsvollen Ausstellung anhand einer Vielzahl von künstlerischen Themen beweisen.

Gäste und an Kunst Interessierte sind zur Vernissage am 10.8. herzlich willkommen, der Eintritt ist frei, das Museum freut sich über Ihre Spende.