Mittelalterliche Geschichte

 

 

Sachzeugnisse der mittelalterlichen Geschichte Hofgeismars sind - wie in den meisten deutschen Städten - nur spärlich überliefert. Die Stadt selbst ist eine Gründung des Erzbischofs von Mainz.

Die im Museum gezeigten Objekte stammen überwiegend aus dem Kirchenraum.

Einige weitere Exponate stammen aus dem späten Mittelalter und wurden bei Maßnahmen der Stadtsanierung gefunden. Leider gab es im Bereich des mittelalterlichen Stadtkerns bislang keine systematische stadtarchäologische Ausgrabung, die zweifellos weitere wichtige Kenntnisse über Struktur der Stadt und über das Leben in ihr erbringen würde.